Werner Marquardt Combo, ein Hauch von Blues

Datum/Zeit
23/10/2020
ab 20:00 Uhr

Kategorien


 

Michael Kiefhaber: Nach Jahren musikalischer Pause hat er den Bass wieder ausgepackt, um R&B, Pop und New Country zu covern. Uwe Volleren ist ein Gitarren-Autodidakt, der sein Instrument mithilfe der Beatles-Musik erlernt hat. Im Laufe der Jahre haben sich weitere Vorlieben für Rock-, Blues-, Country- und Jazzmusik entwickelt.
Werner Marquardt: Mit seinen Texten blickt Werner Marquardt auf mehrere Jahrzehnte Leben und Lieben zurück. Dies durchaus direkt, oft auch nur angedeutet, aber immer mit Respekt und einem Augenzwinkern lässt er sein Publikum teilhaben an inzwischen wahrscheinlich verjährten Jugendsünden und gereiften Einsichten eines äußerlich angejahrten Mannes. Vielleicht lehrreich, gerade noch jugendfrei und stets amüsant.
Darüber hinaus präsentiert er seinem Publikum musikalische Perlen, die er in mehr als fünfzig Jahren zwischen Jazz, Blues, Irish, internationaler und deutscher Popularmusik aufgelesen hat.

 

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

 

Event direkt Buchen:

hier klicken

Location: Alte Räucherei | Meldorfer Straße 6 | 25712 Burg (Dithmarschen)