Weiterbildung zum Stand-up-Trainer/in

Datum/Zeit
27/10/2020 - 27/11/2020
ab 10:00 Uhr

Kategorien


2 x 3 Tage Block

Mobbing in Schulklassen ist ein weitaus häufiger verbreitetes Phänomen als direkte Gewalt unter Kindern und Jugendlichen. Aber gerade zur Unterstützung der Opfer gibt es noch immer kaum Angebote. Notwendig ist die Aufarbeitung im Rahmen eines geschützten Gruppensettings mit anderen Betroffenen zur Wiedererlangung von Handlungskompetenz und Stärkung des Selbstwertgefühls. Begleitende Elternarbeit soll die positive Entwicklung der Schüler/innen fördern.

Zielgruppe: Lehrkräfte, Erzieher/innen, Jugendarbeiter/innen, Schulsozialarbeiter/innen……

Ziel: Möglichst ortsnah Hilfestellung geben und ein Training für Betroffene durchführen können.

Teilnahmevoraussetzungen: Die Fortbildung ist nicht zur Bearbeitung persönlicher (aktueller) Mobbingerfahrung gedacht. Grundkenntnisse in Gesprächsführung und Gruppendynamik sollten vorhanden sein.

Anmeldeschluss ist der 19.10.2020

Weitere Informationen unter www.stadtjugendpflege-quickborn.de

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

 

Event direkt Buchen:

hier klicken

Location: Haus der Jugend Quickborn | Ziegenweg 3 | 25451 Quickborn