Stan & Olli – Show: StummfilmKonzert

Datum/Zeit
30/10/2020
ab 19:30 Uhr

Kategorien


Auf der Bühne eine Leinwand und der Konzert-Flügel. Dann wird es dunkel und Stephan v. Bothmer erweckt mit seiner Musik vier der besten Stummfilme von Stan Laurel und Oliver Hardy (Dick & Doof), dem erfolgreichsten Komiker-Duo aller Zeiten, zu neuem Leben – live am Flügel und kongenial virtuos. Ein grandioses Spektakel voll Witz und guter Laune beginnt. Ohne jede böse Absicht geraten die beiden in halsbrecherische Situationen und säen Chaos und Zerstörung. Automobile und Häuser, die Symbole des „American Dream“, verwandeln sich in ihrer Gegenwart in Schrotthaufen. Angst haben Stan und Olli nur vor ihrer eigenen Courage und dem weiblichen Charme. Lachen Sie mit uns, wenn die beiden ein Pferd auf ein Klavier manövrieren, ein „Fertig“haus bauen, als Matrosen auf Landgang ein Verkehrschaos verursachen und auf einer förmlichen Dinnerparty als Kellner die Gäste gehörig durcheinander bringen.

Stephan v. Bothmer begleitet Stan & Olli dabei so pointiert, dass dem Publikum in schwindelnder Höhe die Luft wegzubleiben scheint und die kindlichen Gemüter der beiden Komik-Helden rührend real werden. Mit seiner Musik schafft er es nicht nur, die Komik lebendig werden zu lassen, sondern lotet auch die Tiefe der Filme mit ihren nachdenklichen Momenten aus. „Er vertont nicht, was er sieht, sondern fasst in Töne, was der Film aussagen will.“ (Handelsblatt).

Bislang begeisterte Stephan von Bothmer mit seinen StummfilmKonzerten über 250.000 Gäste auf fünf Kontinenten. Lachen verbin det – überall und weltweit. Die Stan & Olli-Show ist momentan sein erfolgreichstes Programm.

Zu sehen sind:
„The finishing touch“ [USA 1928, Clyde Bruckman]
„Wrong again“ [Leo McCarey, USA 1929]
„Two Tars“ [James Parrott, USA 1928]
„From Soup to Nuts“ [Edgar Kennedy, USA 1928]

Mit Live-Filmmusik und Moderation
Live-Filmmusik: Stephan v. Bothmer, Flügel | Komposition

Programmänderungen vorbehalten
—————————

Kulturkirche  Altona – Bei der Johanniskirche 22 – 22767 Hamburg

Bahn S11, S21, S31 bis Holstenstraße oder S1, S3 bis Altona
Bus 3, 15 bis Sternbrücke oder 283, 183, 20, 25 bis Max-Brauer-Allee Mitte

Ein barrierefreier Zugang ist vorhanden, barrierefreie WCs leider nicht.

Tickets: VVK 10 (zzgl. Gebühren) – AK 15 (erm. 10 )
über den Link für 11,50 inkl. aller Gebühren zum Selbstausdruck/Handy-PDF
oder Echt-Tickets bei der Konzertkasse Gerdes & in den Abendblatt-Ticketshops
Restkarten – sofern vorhanden – an der Abendkasse

www.kulturkirche.de

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

 

Event direkt Buchen:

hier klicken

Location: Kulturkirche Altona | Bei der Johanniskirche 22 | 22767 Hamburg