Igor Levit

Datum/Zeit
11/11/2020
ab 20:00 Uhr

Kategorien


»Levit spielt, als ginge es nicht anders. Als müsste das alles so sein. Und man glaubt ihm jeden einzelnen Ton.«, schrieb Florian Zinnecker für die ZEIT über Igor Levits überwältigende Auftaktkonzerte zum großen Beethoven-Zyklus im September 2019. In der Saison 2020/21 geht es bei ProArte in die zweite Runde: Mit vier weiteren Konzerten stellt sich der 32-jährige Pianist, der erst jüngst zum Professor an der Hochschule für Musik und Theater Hannover ernannt wurde, der Herausforderung und vollendet die Aufführung aller 32 Klaviersonaten im Großen Saal der Elbphilharmonie. Und das nicht, weil diese einzigartigen Werke des Klavierrepertoires als Gesamtkunstwerk konzipiert wären, sondern weil Levit sie mit seinem bedingungslosen Spiel dazu macht.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

 

Event direkt Buchen:

hier klicken

Location: Elbphilharmonie (Großer Saal) | Platz der Deutschen Einheit 1 | 20457 Hamburg