Aussicht: spektakulär! Hamburg mal anders

Aussicht vom Clouds auf Hamburg
Spektakuläre Sicht auf Hamburg – vom Clouds aus. ©East Group

Manchmal muss man eben die Perspektive wechseln – in diesem Fall in Richtung Himmel oder Fluss. Wir haben uns in Hamburg nach den Hot Spots in Sachen beste Aussicht umgeschaut und dabei viele spektakuläre Bilder gesehen. Das lohnt sich auch für Bewohner der Hansestadt.

Clouds

Aussicht: Restaurant Clouds mit Elbblick
Essen mit traumhafter Aussicht. ©East Group

Mit 105 Meter über Elbniveau ist das Clouds in den Tanzenden Türmen an der Reeperbahn das höchste Restaurant der Stadt. Es bietet cosy Ecken mit traumhaftem Blick auf Hamburg genauso wie kulinarische Offenbarungen. Immerhin heißt das Restaurant nicht umsonst „Clouds Heaven᾿s Bar & Kitchen“.

Hard Rock Cafe

Aussicht auf die Landungsbrücken vom Hard Rock Cafe
Burger und Sicht auf die Landungsbrücken

Der Hot Spot an den Landungsbrücken. Nirgendwo sonst in Hamburg ist Schiffe gucken stylisher als hier. Dazu passt der legendäre Steak-Burger und ein Blick auf die zahlreichen Rock-Devotionalien.

The Westin

Aussicht von einer Suite im The Westin
Wer hier wohnt, zeigt Weitsicht

Unser Tipp: der achte Stock des Westin-Hotels mit der BLICK-Bar sowie der Coffeeebar und der Lounge BlickFang. Nomen est omen: Denn hier genießt man eine spektakuläre Aussicht auf den Hafen und die Stadt. Kein Wunder: Das Hotel The Westin befindet sich in der Elbphilharmonie.

Hotel Hafen Hamburg

Die Tower Bar im Hotel Hafen Hamburg
Ein echtes Wahrzeichen: die Tower Bar des Hotel Hamburg

Früher Seemannsheim, heute ein Hotel-Klassiker mit Kultstatus. Besonders begehrt für einen Sundowner ist die Tower Bar mit ihrem 360-Grad-Panoramablick in 62 Meter Höhe. Die Bar gibt es übrigens bereits seit 1987.

Empire Riverside Hotel

Aussicht: die Skyline Bar 20up
Cocktails mit Wow-Effekt. ©Empire Riverside

Das Nobel-Hotel an der Bernhard-Nocht-Straße zieht auch Hamburger Nachtschwärmer an. Kein Wunder: die Skyline Bar 20up ist bekannt für erstklassige Cocktails und einen Mega-Blick.

Ginn Hotel

Terrasse des Ginn-Hotels
Darauf kann man sich schon mal freuen; Terrasse des Ginn-Hotels ©Kennedy Production

Direkt im Elbspeicher liegt dieses Designhotel mit freier Sicht auf die Elbe. Doch im Restaurant des Ginn-Hotels sollte man den Blick durchaus auch auf den Teller richten: Denn hier gibt es wahre Aromenfeuerwerke aus regionalen Zutaten. Der Besuch lohnt sich.

Carls Brasserie

Essen mit Blick auf die Elbe im Carls
Das Carls an der Elbphilharmonie

Ein Stück Frankreich in Hamburg. Das bietet Carls mit einer Brasserie, einem Bistro und einer Weinbar. Der Top-Blick auf die Elbe ist ebenfalls gewährleistet, denn das Carls hat seine Heimat direkt an der Elbphilharmonie.